Zusammen bewegen wir mehr!

Die Mitglieder des Helferkreises arbeiten ehrenamtlich und ohne Vergütung. Wir sind bestrebt, mit den zur Verfügung stehenden öffentlichen Mitteln verantwortungsvoll umzugehen und diese sinnvoll zu nutzen.

Dennoch helfen uns Geldspenden ungemein den Hilfs- und Integrationsprozess besser und vor allem schneller zu organisieren. 100% der Spendengelder kommen direkt bei den Flüchtlingen an - ohne Abzug.

Hier die Spendenkonten der Gemeinde Nussdorf a. Inn:

Volksbank Raiffeisenbank
IBAN: DE20 7116 0000 0000 8107 11
BIC: GENODEF1VRR
Sparkasse Rosenheim
IBAN: DE40 7115 0000 0000 1915 44
BIC: BYLADEM1ROS

Verwendungszweck: “Spende für Helferkreis”

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar, entsprechende Spendenquittungen erstellt die Gemeinde. Falls Sie eine Spendenquittung benötigen, schreiben Sie uns bitte vorab unter spenden@helferkreis-nussdorf.de, wir kümmern uns dann darum. Vergessen Sie dabei bitte nicht, Ihre vollständige Anschrift.

Im Vorfeld einer möglichen Spende reden wir auch gerne mit Selbständigen und Firmen über entsprechende Maßnahmen der Außendarstellung und Öffentlichkeitsarbeit. Eine kurze Email an spenden@helferkreis-nussdorf.de genügt und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.